Revue de presse

10. 02. 2021

Mehlwürmer als Abfallverwerter

Insekten können grosse Mengen an organischem Abfall verwerten. Auch die Produktion von Insekten als Lebensmittel ist möglich. Die Ensectable AG züchtet in der Schweiz Mehlwürmer - unter anderem mit Unterstützung der Klimastiftung Schweiz.

St. Galler Bauer

10. 02. 2021

Wohnsiedlung Männedorf prämiert

Die Jury des Watt d'Or hat die Stiftung Umwelt Arena Schweiz und Rene Schmid Architekten AG mit dem Watt d'Or in der Kategorie Gebäude und Raum ausgezeichnet, für ihre neue, CO2-neutrale Wohnüberbauung in Männedorf. Die Überbauung hat die Umwelt Arena Schweiz unter anderem in Zusammenarbeit mit der Klimastiftung Schweiz realisiert.

Business Immobilien

18. 12. 2020

Klimapositive Geschäftsideen in die Realität umsetzen

Neustark treibt eine Technologie voran, mit der aus Betonbruch hochwertiger Kalkstein gewonnen und dabei Kohlendioxid zu Stein verwandelt und dauerhaft eingelagert werden kann. In einem vom Bundesamt für Umwelt und der Klimastiftung Schweiz unterstützten Projekt hat Neustark auf dem Gelände des Betonwerks Kästli im bernischen Rubigen eine Pilotanlage installiert.

GLOBE ETH Zürich DE

GLOBE ETH Zürich EN

Sciena

10. 12. 2020
Handelszeitung

Haftung und Handlung sind eins

Der Nachhaltigkeitsbeauftragte bei der Axa Schweiz, Thomas Hügli, sieht das Thema als zwingende Bedingung. Hügli präsidiert den Stiftungsrat der Klimastiftung Schweiz.

Handelszeitung

08. 12. 2020
Umwelttechnik Schweiz

Beton aufwerten und das Klima schonen

Dank der Technologie des ETHSpin-Offs Neustark können Beton-Recyclingwerke Kohlendioxid dauerhaft einlagern. Die Klimastiftung Schweiz unterstützt das Projekt.

Umwelttechnik Schweiz

03. 12. 2020
Wald und Holz

Strom, Wärme und Holzkohle

Bis Dezember dieses Jahres soll das neue Holzkraftwerk von SYNCRAFT für den Brennholzvertrieb HolzenergieGut in Rudolfingen (ZH) den Betrieb aufnehmen. Das Projekt wird durch die Klimastiftung Schweiz unterstützt und liegt Landwirt Florian Gut daher sehr am Herzen.

Wald und Holz

25. 11. 2020
Socialize Magazine

Catwalk 2020: Un nouveau prix pour la startup Neustark

En novembre 2020, Neustark remportait le Catwalk, une compétition internationale organisée par le Climate Show qui récompense des projets innovants et durables. La startup bernoise s’est démarquée grâce à sa nouvelle technologie permettant de produire du béton recyclé à base de CO2. Neustark s’est vu nominé pour le Catwalk par la Fondation Suisse pour le Climat.

Socialize Magazine

24. 11. 2020
Swiss Chamber of Commerce and Industry in Japan

Turning skyscrapers into sustainable power plants

The Swiss building and construction sectors attracts numerous start-ups working on more climate friendly construction and housing. The young company iWin has developed a photovoltaic device transforming building facades into surfaces producing renewable energy while preserving their aesthetic standard. The start-up was recently recognized by the Swiss Climate Foundation.

Swiss Chamber of Commerce and Industry in Japan

©2008-2021 Fondation Suisse pour le Climat