Medienspiegel

20. 10. 2020

Unsere Partnerfirma Vaudoise im Porträt

Ein 125-jähriges Jubiläum und eine Amtsübergabe: Im Jahr 2020 gab es für die Vaudoise einige Schlüsselmomente. Ein guter Anlass, mehr über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Vaudoise zu erfahren – mit einem Doppelinterview mit Jean-Daniel Laffely, CEO, und Philippe Hebeisen, Verwaltungsrat. Die Vaudoise ist Gründungspartnerin der Klimastiftung Schweiz.

SVV Schweizerischer Versicherungsverband

16. 10. 2020

Messe rund um Holzfeuerungen und innovative Wärmepumpen

Die Schmid AG hat in Eschlikon die erste von insgesamt vier Hausmessen durchgeführt. Die zahlreichen Besucher interessierten sich sowohl für Holzfeuerungen, das attraktive Förderprogramm der Klimastiftung Schweiz sowie die innovativen Wärmepumpen.

REGI Die Neue

06. 10. 2020
Kleiner Ort, grosses Kraftwerk

Andelfinger Anzeiger

Holzvergasungsanlagen in der Bauart, wie Florian Gut sie derzeit auf seinem Hof aufstellt, gibt es in der Schweiz noch nicht. Deshalb ist diese etwas Besonderes und wird unter anderem von der Klimastiftung Schweiz unterstützt. Speziell ist der mehrfache Nutzen: Durch Holzschnitzel wird Strom, Wärme und Pflanzenkohle erzeugt – ohne Abfallprodukte.

 

Andelfinger Anzeige

02. 10. 2020
Paris – New York – Vaduz

Liechtensteiner Vaterland

Seit dem Pariser Klimaabkommen und der Verabschiedung der nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen in 2015 hat Nachhaltigkeit eine wahre Renaissance erfahren. Liechtenstein und seine Banken nehmen für sich in Anspruch, nachhaltig zu denken und zu handeln. Dazu gehört ihre Mitgliedschaft bei der Klimastiftung Schweiz (Gastkommentar).

 

Liechtensteiner Vaterland

29. 09. 2020
Autofahren mit Gülle und Mist

gazenergie

"Positiv ist, dass das Bundesamt für Energie und die Klimastiftung Schweiz Biogas-Projekte fördern." Sibylle Duttwiler, Präsidentin der Energie-Genossenschaft «fahrBiogas», spricht im Interview über die Wertschöpfung, die Biogas generiert, sowie über das Potenzial, das in Gülle und Mist steckt und das es zu fördern gilt.

 

gazenergie

29. 09. 2020
Effizienzsteigerungen lohnen sich immer

haustech

Der ökologische Fussabdruck der Schweizer Industrie und Gewerbe ist zu gross. Deshalb sollen Massnahmen zur Effizienzsteigerung den CO2-Ausstoss reduzieren und Energie einsparen. Andreas Rothen, Energieexperte und Geschäftsführer der Act Cleantech Agentur Schweiz, erwähnt im Interview unter anderem die Förderungen durch die Klimastiftung Schweiz.

 

haustech

24. 09. 2020
Durch Fotovoltaik zum Kredit gekommen

LGT – Nachhaltigkeit im Finanzsektor

Nachhaltigkeit wird auch im Finanzsektor vermehrt zum Thema. Die LGT, Partner der Klimastiftung Schweiz, ist in diesem Bereich bereits breit aufgestellt. Stiftungsrätin Ursula Finsterwald über die Massnahmen der LGT im Bereich Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

Lichtensteiner Vaterland

23. 09. 2020
Green-Y Energy secures seed investment to accelerate the market launch

Startupticker

Green-Y Energy's technology combines heating and cooling with a compressed air electricity storage in one device. The start-up has secured CHF 825’000 seed capital to realise the first pilot project and accelerate the market entry. The financing round concluded with additional funds granted by the Swiss Climate Foundation and others.

Startupticker

©2008-2020 Klimastiftung Schweiz