Waschmittel ohne Palmöl

Erdöl oder Palmöl stecken bisher in praktisch jedem Waschmittel. Nun gibt es dank der Luzerner Firma Good Soaps eine Alternative. Sie hat völlig neue Rezepturen entwickelt und patentiert. Als erste Herstellerin bringt sie ein Waschmittel aus heimischen Pflanzenölen auf den europäischen Markt. Die Klimastiftung Schweiz unterstützt die Entwicklung finanziell.

Einfach war der Weg nicht. «Aufgrund unterschiedlicher Eigenschaften von tropischen und europäischen Pflanzenölen war die Herausforderung riesig», sagt Regine Schneider, die Gründerin von Good Soaps. Die Rezepturen sind so neu, dass die Erfindung erfolgreich patentiert werden konnte. Neben dem neuen Waschmittel hat Good Soaps bereits diverse weitere palmölfreie Reinigungsmittel entwickelt.

Artikel bei SRF

Artikel bei 20 Minuten

www.good-soaps.ch

Zurück

©2008-2018 Klimastiftung Schweiz